HINWEIS

Über diesen Link verlassen Sie die deutsche Accu-Chek Website.

> OK, VERSTANDEN

Sollte Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützen, klicken Sie bitte hier.

Persönlich von Anfang an – Ihre Vorteile als Teilnehmer

Persönlich von Anfang an – Ihre Vorteile als Teilnehmer

Hans Jürgen Appel hat seit 17 Jahren Diabetes. Neben dem handschriftlichen Tagebuch dokumentiert er seine Blutzuckerwerte nun auch mit seinem Accu-Chek Aviva Blutzuckermessgerät, das alle gemessenen Werte speichert, bei jedem Arzttermin ausgelesen wird und Unregelmäßigkeiten im Tages- und Wochenverlauf aufzeigt. So kann der Diabetologe zusammen mit Herrn Appel Fortschritte und Probleme in der Therapie besprechen und diese je nach Situation anpassen. Auch außerhalb der Praxis stehen Herrn Appel mit dem Integrierten Versorgungsvertrag verschiedene Serviceangebote zur Verfügung, von der ersten Schulung bis zur langfristigen Behandlung.

Alle Informationen zum Serviceangebot

Als Versicherter der AOK Hessen mit insulinpflichtigem Diabetes können Sie die Vorteile und Serviceleistungen des Programms AOK Aktiv & Vital Diabetesmanagement in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und kann jederzeit beendet werden.

Herr Appel hat nach seiner Anmeldung das Blutzuckermessgerät Accu-Chek Aviva von Roche erhalten, mit dem er seinen Blutzucker einfach und schnell messen kann und das die gemessenen Werte automatisch speichert. In der Arztpraxis werden die gespeicherten Daten einfach am Computer ausgelesen. Der Diabetologe sieht auf einen Blick, ob Herr Appel mit Blutzuckerschwankungen oder häufigen Unter- oder Überzuckerungen zu kämpfen hat. Er kann den Therapieerfolg mithilfe von übersichtlichen Grafiken besprechen und Probleme aufzeigen. Zusammenhänge zwischen äußeren Einflussfaktoren wie Bewegung und Essgewohnheiten mit dem Blutzucker werden so schnell erkannt. Bei Bedarf kann die Therapie angepasst und dadurch das Risiko für Langzeitfolgen reduziert werden. „Mal isst man mehr, mal isst man weniger. Dementsprechend muss man messen und das habe ich eigentlich gut im Griff“, zieht Herr Appel sein Fazit.

Er wurde von Roche ausführlich im Umgang mit seinem Accu-Chek Aviva Blutzuckermessgerät geschult. Bei Fragen und Problemen mit dem Messgerät steht ihm das Accu-Chek Kunden Service Center rund um die Uhr unterstützend zur Seite – für einen Rundum-Service, auch zwischen zwei Arztterminen.

Erfahren Sie im Beitrag des AOK Gesundheitsmagazins von rheinmaintv, wie der Integrierte Versorgungsvertrag den Kreis aus Krankenkasse, Arzt und Patient schließt und welcher Nutzen für die Diabetestherapie dadurch entsteht.

SEHEN SIE DEN AUSSCHNITT ZUM PROGRAMM AUS DER SENDUNG

Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

Diabetes Lexikon