schliessen

HINWEIS

Über diesen Link verlassen Sie die deutsche Accu-Chek Website.

OK, VERSTANDEN

Sollte Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützen, klicken Sie bitte hier.

Per Mausklick sofort zur Hand: Präsentation, Schulungsunterlagen und Ratgeber für die richtige Selbstmessung von Anfang an

Im Rahmen von "Personalisiertem Diabetes Management" (PDM) wird der AOK-versicherte Patient gleich zu Beginn in standardisierten Anwenderschulungen bei der Selbstmessung seiner Blutzuckerwerte eng begleitet. Hier wird der Versicherte mit den verschiedenen im Vertrag vorgesehenen Blutzuckermessgeräten vertraut gemacht, so dass er nach seinen individuellen Bedürfnissen frei unter diesen Geräten wählen kann. Darüber hinaus kann der Arzt schnell und unkompliziert Nachschulungen anbieten, wenn er regelmäßig unplausible Messergebnisse oder Fehler im Umgang mit Messgerät oder Blutzuckerteststreifen feststellt. Sowohl Erst- als auch Folgeschulungen können von eigenen oder über "AOK Aktiv & Vital Diabetesmanagement" beauftragte Diabetesberaterinnen durchgeführt werden.

Neben einer Präsentation (in deutscher Sprache) und mehrsprachigen Handhabungsvideos, welche Sie auch sehr gut in Gruppenschulungen einsetzen können, liegt der Fokus auf der tatsächlichen Nutzung des Messgerätes, um mögliche Fehlerquellen zu vermeiden. Handhabungsblätter in verschieden Sprachen (Deutsch, Türkisch, Italienisch, Französisch und Englisch) können bei Bedarf schnell von Ihnen ausgedruckt werden und dem Patienten als Unterstützung mit nach Hause gegeben werden.

Abgerundet wird die Schulungsseite durch den (deutschsprachigen) Ratgeber "Das Diabetes 1x1".

Per Mausklick sofort zur Hand: Präsentation, Schulungsunterlagen und Ratgeber für die richtige Selbstmessung von Anfang an
Accu-Chek.de
schliessen

Impressum

schliessen

Rechtliche Hinweise

schliessen

Datenschutzerklärung

schliessen

Über Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

schliessen

Diabetes Lexikon