Das Thema Diabetes auf Facebook, Twitter & Co.

Accu-Chek Services - Diabetes auf Facebook, Twitter & Co

Sind Sie bei Facebook? Oder bei Twitter? Schauen Sie ab und an Videos bei Youtube oder nutzen Sie Wikipedia? Oder alles auf einmal? Dann sind Sie ja in bester Gesellschaft! Soziale Netzwerke sind nach wie vor weiter auf dem Vormarsch. Sie bieten Menschen die Möglichkeit, sich mit Freunden und Gleichgesinnten auszutauschen, sich gegenseitig über interessante Themen zu informieren und eigene Inhalte zu veröffentlichen. Auch Blogs, Foren und Social Bookmark-Dienste sind wichtige Plattformen zum gegenseitigen Austausch.

"Für so einen Kinderkram hab ich keine Zeit!" mag manch einer argumentieren, wenn er gefragt wird, warum er kein Nutzerkonto bei Facebook, Twitter oder einem anderen Netzwerk hat. Fakt ist aber, hier wird nicht nur gespielt und gechattet! Für viele ist Facebook mittlerweile die erste Quelle für Neuigkeiten. Und unter uns gesagt: 900 Millionen Menschen (so die aktuelle Nutzerzahl von Facebook) können nicht vollkommen irren.

Virtuelle Selbsthilfegruppen

Besonders interessant werden soziale Netzwerke dann, wenn es um Gesundheitsthemen geht. Nirgends geht es leichter, anonymer und schneller sich über Erkrankungen und deren Symptome auszutauschen und über neue Entwicklungen und Behandlungsmethoden zu informieren. Letztendlich handelt es sich hierbei um virtuelle Selbsthilfegruppen, die Menschen unterstützen können, sich besser mit Ihrer Erkrankung zu arrangieren. Gerade auch für Sie als Diabetiker gibt es zahlreiche Webangebote, die sowohl wertvolle Informationen zu der Erkrankung bereithalten, als auch die Möglichkeit bieten, sich aktiv einzubringen oder Fragen zu stellen. Eine Liste mit interessanten Links, haben wir für Sie in der Accu-Chek Erlebniswelt "Diagnose Diabetes" zusammengestellt.

Accu-Chek - Gefällt mir!

Auch Accu-Chek ist sehr stark im Social Web aktiv. Denn es liegt uns am Herzen, da zu sein wo Sie sind - und letztendlich FÜR Sie da zu sein. Die Facebook-Seite von Accu-Chek Deutschland ist mittlerweile ein Anlaufpunkt für über 3.400 Diabetiker und Angehörige, um sich zu ihren Erfahrungen im Alltag mit Diabetes auszutauschen. Uns ist es dabei wichtig, nicht nur eigene Themen rund um unsere Produkte zu platzieren, sondern eine Plattform zu bieten, auf der die Wünsche und Bedürfnisse unserer "Fans" im Vordergrund stehen. Um diesen in Zukunft noch stärker gerecht zu werden, können Sie uns ab sofort auch direkt auf unsere Pinnwand schreiben.

Werden auch Sie Teil dieser regen Gemeinschaft und seien Sie unser Fan auf Facebook. Und wenn Sie eher der Twitter- oder Youtube-Nutzer sind - kein Problem. Auch dort halten wir viele interessante Informationen für Sie bereit. Folgen Sie uns einfach. Wir freuen uns auf Sie!

Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon