schliessen

HINWEIS

Über diesen Link verlassen Sie die deutsche Accu-Chek Website.

OK, VERSTANDEN

Sollte Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützen, klicken Sie bitte hier.

Accu-Chek.de erkunden

Accu-Chek - Erleben

Auf unserer neuen Webseite gibt es viel zu entdecken. An dieser Stelle haben wir für Sie ein paar Highlights zusammengestellt, damit Sie sich ein Bild machen können.

Auf einen Blick

Videosprechstunde und Telemedizin: Was Menschen mit Diabetes von den neuen Möglichkeiten erwarten dürfen

Videosprechstunde und Telemedizin: Was Menschen mit Diabetes von den neuen Möglichkeiten erwarten dürfen

Ob Routinekontrolle oder schneller Rat zwischendurch – auch 2018 geht es in der medizinischen Versorgung in Deutschland vornehmlich analog zu. Wenn Menschen mit Diabetes ärztlichen Rat suchen, müssen sie erst einmal in der Praxis anrufen, eventuell mehrere Minuten am Telefon warten, dann einen Termin vereinbaren. Am Tag des Arzttermins müssen sie in die Praxis fahren, am Empfang die Chipkarte einlesen lassen und im Wartezimmer in den Zeitschriften blättern. Und können dann, für maximal 15 Minuten, im Sprechzimmer gemeinsam mit dem Diabetologen Glukoseverläufe und andere Fragen erörtern. Zwischen zwei Besuchen in der Arztpraxis gibt es meist wenig Kontakt – obwohl Menschen mit Diabetes durchaus häufiger einmal eine kurze Einschätzung und Unterstützung gebrauchen könnten.

alle Artikel

Videos

Videos

Schauen Sie mal rein!

In kleinen Videos haben wir die wichtigsten Funktionen und Highlights der Webseite für Sie zusammen gefasst. Die Auswahl an Videos wird ständig erweitert und ergänzt.

mehr

Schwerpunkt Bewegung

Schwerpunkt Bewegung

Bewegung: Ein Schlüssel zur Gesundheit

Gründe, sich nicht zu bewegen, finden sich leicht: keine Zeit, keine Lust oder schlechtes Wetter. In früheren Zeiten garantierten die Lebensbedingungen für Menschen die Bewegung, während auf die Versorgung mit Essbarem phasenweise weniger Verlass war. Heute ist es eher andersherum: Essen ist in unseren Breiten garantiert, Bewegung jedoch keineswegs.

alle Artikel

Schwerpunkt Ernährung

Schwerpunkt Ernährung

Ballaststoffe - keinesfalls überflüssig

Wer viele Ballaststoffe verzehrt, verringert sehr wahrscheinlich sein Risiko für starkes Übergewicht. Sogar Diabetes mellitus Typ 2, Bluthochdruck und Koronare Herzkrankheit treten bei Menschen, die reichlich Ballaststoffe verzehren, seltener auf. Vor allem Ballaststoffe aus Vollkornprodukten wirken sich positiv aus. Lösliche Ballaststoffe, wie zum Beispiel Pektin aus Obst, senken ebenfalls das Risiko für Fettstoffwechselstörungen.

alle Artikel

Schwerpunkt Wohlfühlen

Schwerpunkt Wohlfühlen

Menschen mit Diabetes profitieren von Anti-Stress-Training

Den positiven Effekt belegen erste Ergebnisse der "Heidelberger Diabetes und Stress-Studie" (HeiDis). Diabetiker, die durch ein "Anti-Stress-Training" besser entspannen und den psychischen Umgang mit ihrer Erkrankung lernen, haben langfristig möglicherweise weniger gesundheitliche Schäden und psychische Probleme.

alle Artikel

Schwerpunkt Partnerschaft

Schwerpunkt Partnerschaft

Dieses Kribbeln im Bauch...

Passt die Hose auch zur Jacke? Und warum sitzen ausgerechnet heute die Haare nicht? Da steht man stundenlang vor dem Spiegel, probiert sämtliche Outfits und Frisuren und freut sich auf das erste Date. Dazu die schnulzigsten Liebeslieder auf den Lippen und ein nervöses Lächeln auf dem Gesicht - das muss Liebe sein!

alle Artikel

Schwerpunkt Schwangerschaftsdiabetes

Schwerpunkt Schwangerschaftsdiabetes

Diagnose Schwangerschaftsdiabetes - Ruhe bewahren!...

Für viele Frauen ist eine Schwangerschaft die schönste Zeit des Lebens. Einen kleinen Menschen in sich heranwachsen zu spüren ist ein wundervolles Erlebnis. Gleichzeitig ist eine Schwangerschaft von vielen Wünschen begleitet. Wie jenem, eine bewusste Zeit mit dem heranwachsenden Kind zu verbringen.

alle Artikel

Schwerpunkt Arbeit & Soziales

Schwerpunkt Arbeit und Soziales

Mehr Sicherheit durch mehr Wissen

Die Diagnose Diabetes ist für die Betroffenen mit entscheidenden Veränderungen verbunden, die auch die Situation am Arbeitsplatz berühren können. Worauf sollten Sie als Diabetiker im Berufsleben und im Kontext des staatlichen Sozialsystems besonders achten? In der Rubrik Services beantworten wir Ihnen in dem umfassenden Themenspecial "Arbeit & Soziales" zentrale Fragen.

alle Artikel

Schwerpunkt Diabetes im Blick

Insulinpumpentherapie mit System

Insulinpumpentherapie mit System

Der Terminkalender ist für viele ein treuer Begleiter im Alltag und Helfer in der Not, um Beruf, Freizeit und Familie unter einen Hut zu bringen. Das gleiche Prinzip gilt auch für eine erfolgreiche Diabetes Therapie. Was handschriftlich mit einem gewissen Aufwand verbunden ist, ist mithilfe von Diabetes Management Lösungen wie der Accu-Chek® Smart Pix Software schnell und einfach möglich.

alle Artikel
Accu-Chek.de
schliessen

Impressum

schliessen

Rechtliche Hinweise

schliessen

Datenschutzerklärung

schliessen

Über Roche Diabetes Care Deutschland GmbH

schliessen

Diabetes Lexikon