Diabetes in der Beziehung

Accu-Chek Services - Diabetes in der Beziehung

Die Diagnose "Diabetes" betrifft nicht nur einen selbst, sondern bedeutet auch einen Einschnitt im Leben des Partners. So selbstständig und pflichtbewusst der Betroffene damit umgeht - jeder, der schon mal eine Unterzuckerung des geliebten Menschen mitgemacht hat, lebt mit einer mehr oder weniger ausgeprägten Angst, dass dies wieder passieren könnte. Doch nicht nur in Sachen "Hypohilfe" kommt dem Partner eine tragende Rolle zu. Er sollte einfach für einen da sein, einen unterstützen und dabei helfen, auch die schwierigen Phasen mit der Erkrankung gut durchzustehen. In guten wie in schlechten Zeiten quasi. Dass das oft nicht leicht ist und von Beiden Zugeständnisse und Nachsicht erfordert, ist hierbei klar.

Wir haben diesem wichtigen Aspekt im Alltag mit Diabetes mit der neuen Accu-Chek Erlebniswelt "Partnerschaft" einen ganzen Themenkomplex gewidmet, der Ihnen und Ihrem Partner viele Anregungen zum Umgang mit der Erkrankung in der Beziehung geben kann.

Was Sie schon immer über Sex (und Diabetes) wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten...

Diabetesbedingte Erektionsstörungen, sexuelle Unlust, Blutzuckerschwankungen während der Menstruation oder in den Wechseljahren - das alles sind für die meisten Betroffenen auch heutzutage noch "Tabuthemen", über die man einfach nicht gerne spricht. Auch nicht mit dem eigenen Partner, obwohl dieser doch zumeist mit am stärksten davon betroffen ist. In der neuen Erlebniswelt "Partnerschaft" haben wir für Sie vielfältige Informationen zu diesen und anderen "brisanten" Themen aufbereitet. Hier können Sie sich Anregungen holen, wie Sie mit dem einen oder anderen Problem besser umgehen können und wo es Hilfe gibt. Denn - auch wenn es Ihnen manchmal so vorkommen mag - Sie sind nicht allein.

Aus dem Leben gegriffen
Accu-Chek Services - Diabetes in der Beziehung

Typ-1-Diabetikerin Anne und Ihr Lebensgefährte Kai sind selbstverständlich auch in der neuen Erlebniswelt "Partnerschaft" mit dabei. Sie erzählen Ihnen dieses Mal gleich zwei Geschichten aus Ihrem Alltag mit Diabetes: Anne schwelgt in Erinnerungen an ihre ersten Verabredungen mit Kai und wie es für die beiden war, als sie ihren Diabetes zur Sprache brachte. Weniger harmonisch geht es in der anderen Geschichte zu: Die beiden diskutieren darüber, wie Anne vor kurzem im Supermarkt fast in eine Unterzuckerung gerutscht ist - und wie sich die beiden zukünftig den Umgang mit solchen Situationen wünschen. Themen, die Ihnen vielleicht aus Ihrer eigenen Beziehung bekannt vorkommen?

Klicken Sie sich rein!

Entdecken Sie also die große Themenvielfalt der Erlebniswelt "Partnerschaft" und finden Sie Unterstützung und hilfreiche Anregungen für Ihren Alltag mit Diabetes. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch zunächst ein Bild mit unserem kurzen Video machen. Viel Spaß beim Erkunden!

Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon