Diabetes-Tipps für den Job - Unterzuckerung am Arbeitsplatz

Accu-Chek Services - Unterzuckerung am Arbeitsplatz

Als Diabetiker haben Sie in der Regel kein Recht auf Sonderpausen, z. B. zum Blutzuckermessen oder Insulin spritzen. Kaum ein Arbeitgeber wird jedoch etwas dagegen haben, wenn Sie in regelmäßigen Abständen Ihren Blutzucker messen, um so auch Ihre Arbeitsfähigkeit sicherzustellen und aufrechterhalten zu können. Genauso sieht es mit dem Insulinspritzen aus.

Verhalten am Arbeitsplatz

Oft stellt sich gerade bei neuen Arbeitsverhältnissen die Frage: Soll ich meine Diabeteserkrankung meinen Kollegen mitteilen? Die Antwort lautet ja. Wenn Sie ihre Erkrankung verheimlichen, kann keiner der Kollegen bei einer unerwarteten Unterzuckerung helfen. Wenn Sie Insulin spritzen müssen, sollten Sie auf jeden Fall einige Kollegen informieren und ihnen die Symptome einer beginnenden Hypo schildern. Nehmen Sie Ihren Kollegen die Angst vor Ihrer Erkrankung und halten Sie stets ein Glucagon-Notfallset und ausreichend schnellverdauliche Kohlenhydrate wie Traubenzuckerplättchen oder flüssigen Traubenzucker bereit. Ein vorbereitetes Hinweisblatt mit Erläuterungen für den Notfall ist ebenfalls empfehlenswert.

Symptome einer Unterzuckerung:

  • Zittern
  • Fahriges Auftreten
  • Blasse Hautfarbe
  • Unkontrolliertes Schwitzen
  • Stockende Rede
  • Unkontrollierte Reaktionen
  • Stimmungsschwankungen
Den Arbeitstag planen

Für Diabetiker wäre ein gleichmäßiger Arbeitsablauf mit fixen Dienstzeiten ideal. Allerdings sind solche Bedingungen in der heutigen Arbeitswelt selten – Schichtarbeit oder unregelmäßige Arbeitszeiten sind der Normalfall. Dieses Handicap können Sie durch eine gründliche Planung Ihres Arbeitstages relativ leicht ausgleichen. Überlegen Sie, wann Sie Zeit für kleinere Mahlzeiten haben und versuchen Sie, unwichtigere Aufgaben in diese Tageszeit zu verlegen, so dass Gelegenheit für Pausen bestehen, Wichtig ist, dass Sie zeitgerecht Ihren Blutzucker messen und sich gegebenenfalls Insulin spritzen können. Sprechen Sie auch mit Ihrem Arzt über das Arbeitsumfeld.

Erfahren Sie mehr zum Thema Arbeit & Soziales in unserer Accu-Chek Erlebniswelt.

Weitere Services:
Erlebniswelt - Arbeit und Soziales Service - Vorsorge
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon