Richtig dehnen vor dem Sport

Accu-Chek Services - Richtig dehnen vor dem Sport

Beginnen Sie sportliche Belastungen nicht ohne eine zehn- bis 15-minütige Aufwärmphase. Dadurch vermindern Sie nicht nur die Verletzungsgefahr erheblich, sondern geben Sie Ihrem Körper auch Zeit sich an die bevorstehende Bewegung zu gewöhnen. Das ist ähnlich wie beim Auto. Ist der Motor noch kalt, fahren Sie auch nicht gleich Vollgas. Nach der Aufwärmphase sollte die Muskulatur etwa fünf bis zehn Minuten gedehnt werden. Dehnen Sie die großen Muskelgruppen, die sich am Rücken, in den Armen, an den Oberschenkeln vorne und hinten und an den Waden befinden.

Optimale Ausrüstung – Schuhe mit perfekter Passform

Je nach Sportart brauchen Sie eine bestimmte Ausrüstung. Wichtig für Sie ist vor allem das richtige Schuhwerk. Der Schuh muss passen, darf keine Druckstellen erzeugen und soll die natürliche Bewegung des Fußes zulassen. Achten Sie beim Schuhkauf auch auf ausreichend Bewegung im Zehenraum. Zu enges Schuhwerk behindert die natürliche Abrollbewegung und kann zu ernsten Verletzungen führen. Ideal ist ein Schuh, der Halt, Stabilität, Flexibilität, Dämpfung und Haftung zugleich bietet.

Erfahren Sie mehr zum Thema Bewegung in unserer Accu-Chek Erlebniswelt.

Weitere Services:
Interaktiv - Bewegung Erlebniswelt - Bewegung
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon