Blutzuckerwerte dokumentieren - Diabetes Tagebuch führen

Unterstützung bei der Dokumentation im Alltag -
Accu-Chek Diabetes Management Produkte in der Übersicht

Accu-Chek Diabetikertagebücher

Tagebücher, auch speziell für Insulinpumpenträger, können Sie hier bestellen:

Jetzt bestellen

Accu-Chek Smartpix

Accu-Chek Smart Pix

Lassen Sie sich bei der Dokumentation vom Speicher Ihres Messgerätes und Ihrer Insulinpumpe helfen: Accu-Chek Smart Pix ist das Auslesegerät für Daten aus Accu-Chek Blutzuckermessgeräten und der Insulinpumpe Accu-Chek Spirit. Keine zusätzliche Software erforderlich. Sie benötigen nur einen PC.

Mehr Informationen

Accu-Chek Tagesprofil

Das Blutzuckertagesprofil veranschaulicht in einfacher Weise den Zusammenhang zwischen unterschiedlichen Einflussfaktoren wie Ernährung, Bewegung oder Stress und Ihren Blutzuckerwerten. So lernen Sie, Reaktionen Ihres Körpers besser einzuschätzen.

Jetzt bestellen


Technik hilft

Und wie geht man nun vor? Da scheiden sich die Geister. "Die meisten Patienten haben nach wie vor ein Tagebuch", berichtet Dr. Karin Langer aus ihrer Praxis. "Noch zu wenige setzen unterstützend die Technik ein." Wie man dokumentiert, ist letztlich Geschmacksache. Sich ganz auf das Tagebuch per Hand verlassen oder eine Kombination aus Technik und Tagebuch nutzen: Auf diese Alternativen läuft es meist hinaus - wobei die Technik vieles erleichtern kann. Wer eine PC-Software wie z.B. Diabass verwendet, kann die Werte z.B. aus seinem Blutzuckermessgerät auslesen. Weil man den PC bzw. Laptop aber meist unterwegs nicht dabei hat, müssen andere Daten wie BE, Insulingaben, Katheterwechsel, sportliche Aktivitäten etc. unterwegs notiert und zu Hause in den PC eingegeben werden. Dafür hat man die Möglichkeit, die Werte am PC in Tabellen und Grafiken darzustellen und sich und dem Arzt einen guten Überblick über die Therapie zu geben.

Insulinpumpendaten einbeziehen

Wenn Ihnen das Diabetes Management mit Software zu kompliziert und zu zeitaufwändig erscheint, müssen Sie trotzdem nicht ganz auf Technik verzichten: Eine einfache Lösung ist der neue Accu-Chek Smart Pix. Mit ihm können Sie zum ersten Mal - ohne Software - die Daten aus Ihrem Accu-Chek Messgerät und Ihrer Insulinpumpe Accu-Chek Spirit auslesen. Sie benötigen nur einen PC.
Manchmal genügt es eben, einfach mal etwas Neues auszuprobieren, um sich einen Motivationskick zu holen und z.B. mit Hilfe einer Grafik Fehlerquellen zu entdecken. Bei der Dokumentation hilft es auf jeden Fall.

Erfahren Sie mehr zum Thema Diabetes Management in unserer Accu-Chek Erlebniswelt Diabetes im Blick.

Weitere Services:
Welcher Accu-Chek Typ sind Sie? Produkte - Smart Pix
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon