Glücklich mit Diabetes - Tipps für mehr Zufriedenheit

Glücklich mit Diabetes - Tipps für mehr Zufriedenheit

In jedem Leben gibt es Momente, in denen man sich niedergeschlagen, traurig oder lustlos fühlt. Unser seelischer Zustand wird stark von Stimmungen und Gefühlen beeinflusst. Sie variieren zwischen Freude und Traurigkeit, je nach eigener Gemütslage und äußerem Einfluss. So freuen wir uns beispielsweise über das schöne Wetter, während der schlecht gelaunte Chef eine negative Wirkung auf unsere Stimmung hat.

mehr

Diabetes und Depressionen - Symptome

Diabetes und Depressionen - Symptome

Diabetes und Depression – wechselseitiger Einfluss

Volkskrankheit Depression: Jeder fünfte Deutsche rutscht zumindest ein Mal im Leben in ein seelisches Tief, aus dem er sich ohne ärztliche Hilfe nicht mehr befreien kann. Trotzdem ist die Depression noch immer mit einem Tabu behaftet.

mehr

Angststörungen bei Diabetikern

Angststörungen bei Diabetikern

Diabetes-spezifische Ängste

Erhöhter Puls, schnelle Atmung, gesteigerter Blutdruck und angespannte Muskeln: Angst. Die natürliche Reaktion auf Bedrohungen warnt vor Gefahren und kann anspornen. Diabetiker sind nicht ängstlicher als andere Menschen, aber diabetesbedingte Befürchtungen vor Folgekrankheiten können zusätzliche Ängste auslösen.

mehr
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon