Individuellere Therapie bei Typ-2-Diabetes

Individuellere Therapie bei Typ-2-Diabetes

Die Diabetestherapie muss stärker auf einzelne Patienten angepasst werden, fordern Diabetesexperten. Bei der Behandlung des Typ-2-Diabetes gilt in Zukunft nicht mehr nur die Senkung des hohen Blutzuckerspiegels als wichtigstes Behandlungsziel, sondern auch die Vermeidung von Übergewicht, Bluthochdruck und schweren Unterzuckerungen.

mehr

Insulinbehandlung - Insulintherapieformen im Vergleich

Insulinbehandlung - Insulintherapieformen im Vergleich

Mit einer Insulintherapie wird versucht, den Insulin-Stoffwechsel des gesunden Körpers nachzuahmen. Beim Typ-1-Diabetes ist die Behandlung mit Insulin die einzig mögliche Therapieform. Im Fall eines Typ-2-Diabetes legen Sie gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt fest, welche Therapiestufe für Sie geeignet ist. Im Wesentlichen werden bei der Insulintherapie drei verschiedene Formen unterschieden.

mehr

Diabetes Therapie - Gesunde Ernährung und Bewegung

Diabetes Therapie - Gesunde Ernährung und Bewegung

Die Maxime "Diabetiker müssen eine Diät einhalten, Haushaltszucker ist verboten!" gehört zum Glück der Vergangenheit an. Die ideale Ernährung für Sie ist heute dieselbe wie für alle anderen auch, nämlich eine abwechslungsreiche und vollwertige Mischkost - und ein Plus an Bewegung.

mehr

Typ-2-Diabetes-Therapie: Orale Antidiabetika

Typ-2-Diabetes-Therapie: Orale Antidiabetika

Im Fall von Typ-2-Diabetes werden Tabletten, die so genannten oralen Antidiabetika eingesetzt, um den Blutzucker zu regulieren. Voraussetzung ist, dass die Bauchspeicheldrüse noch genügend eigenes Insulin produziert.

mehr
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon