Abnehmen mit Chili

Accu-Chek Services - Chili

Capsaicin bringt nicht nur die Schärfe in die Chilischote, es fördert auch die Gesundheit, wie zwei aktuelle Studien zeigen. So stellten koreanische Forscher fest, dass Capsaicin die Fettverbrennung ankurbelt. Dabei wird besonders das weiße Fettgewebe abgebaut, das zahlreiche Botenstoffe produziert, die den Stoffwechsel ungünstig beeinflussen.

Chinesische Wissenschaftler konnten in einer anderen Untersuchung zeigen, dass Capsaicin die Wände von Blutgefäßen entspannt und dadurch den Blutdruck senkt. Der Wirkstoff stimuliert die Ausschüttung von Stickstoffmonoxid, das zur Entspannung der Blutgefäße führt. Für Menschen, die nicht gerne scharf essen, empfehlen die Forscher milde Chilisorten, die einen dem Capsaicin ähnlichen Wirkstoff enthalten. Er soll die gleichen positiven Effekte haben wie Capsaicin, aber nicht so scharf sein.

Erfahren Sie mehr zum Thema Ernährung in unserer Accu-Chek Erlebniswelt.

Weitere Services:
Accu-Chek Aviva Nano Anwendertest Erlebniswelt - Ernährung Ernährungsrechner
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon