Leckeres und gesundes Frühstück

Accu-Chek Services - Gesunder Auftakt

Ein ausgewogenes Frühstück reduziert bei Kindern das Risiko, später einmal übergewichtig zu werden. Kinder, die mit einem ausgewogenen Frühstück in den Tag starten, sind leistungsfähiger und gesünder als solche, die nicht frühstücken. Laut der Weltgesundheitsorganisation geht in Deutschland ein Fünftel aller Kinder aus dem Haus, ohne etwas gegessen zu haben. Mit dem Alter der Kinder steigt die Zahl derjenigen, die nicht frühstücken: Von den 15-Jährigen isst nur die Hälfte morgens etwas. Eine ideale Grundlage für einen Schultag bereiten kohlenhydrathaltige Lebensmittel wie Vollkornbrot oder Müsli - sie sorgen für einen langsamen Anstieg des Blutzuckers, das steigert die Konzentrationsfähigkeit. Das Frühstück auszulassen fördert dagegen die Entstehung von Übergewicht.

Spielerisch ein gesundes Frühstück zusammenstellen können Sie hier.

Erfahren Sie mehr zum Thema Ernährung in unserer Accu-Chek Erlebniswelt.

Weitere Services:
Accu-Chek Aviva Nano Anwendertest Erlebniswelt - Ernährung Ernährungsrechner
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon