Wie viel Trinken ist gesund?

Accu-Chek Services - Trinken

Wenn Durst entsteht und der Körper im wahrsten Sinne des Wortes nach Wasser lechzt, sind die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden beeinträchtigt. Denn der erwachsene Mensch besteht zu etwa 65 Prozent aus Wasser.

Für alle und für Diabetiker gilt in jedem Fall - reichlich und regelmäßig trinken. Empfohlen werden täglich mindestens eineinhalb bis zwei Liter kalorienfreie Getränke. Durch die Flüssigkeit werden die Nieren gut durchgespült und Schad- und Giftstoffe herausgefiltert. Bei steigenden Temperaturen, sportlicher Betätigung und schwerer, körperlicher Arbeit steigt der Flüssigkeitsbedarf an. Wie viel Flüssigkeit der Körper im Einzelnen benötigt, hängt individuell von Alter, Geschlecht und Körpergewicht sowie der Fett- bzw. Muskelmasse ab.

Erfahren Sie mehr zum Thema Ernährung in unserer Accu-Chek Erlebniswelt.

Weitere Services:
Accu-Chek Aviva Nano Anwendertest Erlebniswelt - Ernährung Ernährungsrechner
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon