Hautprobleme bei Diabetes

Accu-Chek Services - Hautprobleme bei Diabetes

Die Haut schützt unseren Körper vor Umwelteinflüssen und ist unser flächenmäßig größtes und – mit bis zu zehn Kilogramm – schwerstes Organ. Damit wir uns wohl in ihr fühlen, sind ein paar Regeln und Pflegetipps zu beachten. Weil Diabetiker besonders empfindlich bei Hautproblemen sind, ist besondere Vorsicht erforderlich. Wie entstehen Hautprobleme und was sind die häufigsten Symptome?

 


  • Bei einem erhöhten Blutzucker verliert der Körper viel Flüssigkeit durch vermehrtes Wasserlassen. Wenn zum Ausgleich nicht genug getrunken wird, nimmt der Hautinnendruck (Turgor) ab. Die Haut wird faltig. Auch die Nerven, die für die Schweißabsonderung verantwortlich sind, werden geschädigt. Vor allem an Beinen und Füßen nimmt der Schweiß ab. Die Haut trocknet aus, reißt schneller ein und beginnt zu jucken. Beim (reflexartigen) Kratzen kann es zu kleineren Verletzungen kommen, die sich entzünden und sogar infizieren können.
  • Diabetes führt zu Durchblutungsstörungen in der Haut. Die Hautgefäße können das Gewebe nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgen. Der Transport von Stoffen zur Wundheilung ist verzögert, Verletzungen und Entzündungen heilen langsamer ab.
  • Die körpereigene Abwehr ist herabgesetzt. Die weißen Blutkörperchen (Leukozyten) sind durch die veränderten Stoffwechselverhältnisse in ihrer Funktion beeinträchtigt. Hierdurch können Infektionen häufiger auftreten, sich schneller ausbreiten und länger andauern. Die Ausbildung von Eiterherden (Abszesse) wird begünstigt. Vermehrt kommt es zu Pilzbefall von Schleimhäuten und von Hautpartien, die Schweiß auffangen wie z.B. zwischen den Zehen oder in den Achselhöhlen.

Die wichtigsten Symptome, die auf eine Erkrankung der Haut hindeuten, sind

  • Juckreiz, der bevorzugt den Scham- und Afterbereich betrifft
  • Bakterielle und/oder von Pilzen verursachte Hautinfektionen
  • Diabetische Gesichtsröte (Rubeosis diabetica)
  • Hautveränderungen, die als bräunlich-rote Herde erscheinen und zur Geschwürbildung neigen (Necrobiosis lipoidica)
Accu-Chek.de

Impressum

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Über Roche Diabetes Care

Diabetes Lexikon