Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

ACCU-CHEK FASTCLIX Produktinfos

Nur 1 Klick zum Spannen und Auslösen

Eine Stechhilfe sollte einfach und schnell zu bedienen, bequem in der Handhabung und sanft zur Haut sein. Schließlich kann es der Diabetes mit sich bringen, dass man mehrmals täglich den Blutzucker misst. Die Accu-Chek FastClix Stechhilfe ermöglicht Ihnen hohen Komfort: Sie ist die weltweit erste 1-Klick-Stechhilfe mit einer integrierten Sechs-Lanzetten-Trommel und der patentierten Softmotion Technologie.

Mit nur einem Klick können Sie die Lanzette spannen und auslösen - das funktioniert ganz leicht, mit einer Hand. So geht die Blutgewinnung einfach und schnell. Durch die komfortable Stechtiefeneinstellung in 11 Stufen können Sie auf intuitive Art und Weise Ihre individuelle Stechtiefe einstellen.

Für eine sanfte Blutgewinnung sorgt die patentierte Softmotion Technologie mit ihrer präzisen Lanzetten-Führung sowie die dreifach geschliffene Lanzettenspitze.

Die Trommel-Technologie bei Accu-Chek FastClix erleichtert den regelmäßigen Lanzettenwechsel. Durch Bewegen des Hebels bis zum Anschlag und zurück ist eine neue Lanzette einsatzbereit. Bei einem Trommelwechsel, wird die Lanzetten-Trommel immer komplett ausgewechselt: Da man keinen direkten Kontakt mit den Lanzetten hat, besteht eine geringere Verletzungsgefahr. Die Entsorgung von gebrauchten Trommeln kann ganz einfach und bequem über den Hausmüll erfolgen.

Die Vorteile von Accu-Chek FastClix auf einen Blick:

  • Einfache Blutgewinnung, da nur 1 Klick zum Spannen und Auslösen
  • Sanfte Blutgewinnung durch die patentierte Softmotion Technologie mit präziser Lanzetten-Führung und durch die dreifach geschliffene Lanzettenspitze
  • Intuitiver und komfortabler Lanzettenwechsel dank der Trommel-Technologie sowie bequeme und hygienische Entsorgung der gebrauchten Lanzettentrommel im Hausmüll

Softmotion Technologie

Accu-Chek FastClix – schmerzarm dank Softmotion Technologie

Softmotion ist das Prinzip der dual geführten Lanzettenbewegung, d.h. sowohl die Vor- als auch die Rückwärtsbewegung der Lanzette wird präzise gesteuert. Die nahezu vibrations- und schwingungsfreie Bewegung ist mit entscheidend für die sanfte Blutgewinnung. Die Lanzette dringt in einer geradlinigen, sehr schnellen Vorwärtsbewegung in die Haut ein. Unnötige Hautverletzungen werden dadurch vermieden.

In der Haut wird die Lanzette durch den Soft Stop sanft gestoppt und sofort wieder aktiv mit einer geradlinigen Bewegung zurückgeführt. Diese kontrollierte Bewegung ist so schnell und präzise, dass die Haut spürbar geschont wird.

Die Accu-Chek FastClix Stechhilfe arbeitet mit der nahezu schmerzfreien Softmotion Technologie.

Softmotion Technologie

Dual geführte Accu-Chek Lanzette mit schwingungsfreier Vorwärts-rückwärts-Bewegung und Soft Stop.

Beispiel einer konventionellen Technologie

Einfach geführte Lanzette dringt ohne Soft Stop bis zu den Nervenenden vor.

Durch Schwingungen der Lanzette entstehen zusätzlich schmerzhafte Gewebeschäden.

Im Set erhältlich

Accu-Chek FastClix Set: 1 Stechhilfe, 2 Trommeln, 1 Packungsbeilage, 1 Kurzanleitung. (Pharma-Zentralnummer: 11 113 658)

Häufige Fragen

Jede Accu-Chek FastClix Stechhilfe ist nur für den Gebrauch durch eine einzelne Person bestimmt. Um sich vor Infektionen zu schützen, sollte diese nicht von mehreren Personen benutzt werden.

Nein. Bei Entnahme wird die Lanzettentrommel aus hygienischen Gründen unbrauchbar.

Falls nötig, wischen Sie das Äußere des Geräts mit einem sauberen, feuchten Tuch mit 70%igem Reinigungsalkohol. Für eine gründlichere Reinigung reinigen Sie ebenfalls die Kappe. Reinigen Sie Accu-Chek FastClix nicht in der Geschirrspülmaschine.

Accu-Chek FastClix kann über die üblichen Handelskanäle bezogen werden, wie z.B. Apotheken und Online-Apotheken.

Nein, Accu-Chek FastClix wurde nicht zur Verwendung bei Haustieren konzipiert.

Nein, Accu-Chek FastClix enthält keinen Latex.

Technische Daten

BlutmengeDie austretende Blutmenge ist abhängig von der Stechtiefe und dem Druck mit dem die Stechhilfe auf die Haut aufgesetzt wird.
ProbenartKapillarblut
BlutentnahmestellenIm Allgemeinen kann aus jedem Finger Blut entnommen werden. Wir empfehlen, das Kapillarblut an den Seiten der Fingerbeeren zu entnehmen, da das Schmerzempfinden an diesen Stellen am geringsten ist. Kapillarblut für die Blutzuckermessungen kann auch aus alternativen Körperstellen (Handballen, Unterarm, Oberarm, Wade oder Oberschenkel) entnommen werden (AST).
Größe105 x 19 mm
Gewicht inkl. Trommel17 g
ZielgruppeDie Accu-Chek FastClix Stechhilfe ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt! Es darf damit immer nur derselben Person Blut entnommen werden. Die Accu-Chek FastClix Stechhilfe ist deshalb nicht für die professionelle Anwendung in Einrichtungen des Gesundheitswesens geeignet.
LanzettentrommelIn die Stechhilfe wird eine Trommel mit 6 sterilen Lanzetten eingesetzt.
LanzettenwechselFür den Lanzettenwechsel wird der Hebel an der Seite der Stechhilfe betätigt. Die einzelnen Lanzetten müssen zum Wechseln nicht angefasst werden.
StechtiefeIndividuell einstellbar in 11 Stufen (0,5 bis 5,5)
LanzettenschliffDer spezielle 3-Facetten-Schliff mit seiner glatten, polierten Oberfläche lässt die Lanzette fast reibungslos und damit besonders sanft in die Haut eindringen.
LanzettenbewegungDie Accu-Chek FastClix Stechhilfe arbeitet mit der patentierten nahezu schmerzfreien Softmotion-Technologie. Softmotion ist das Prinzip der beidseitig geführten Lanzettenbewegung. Hierbei wird die Lanzette vibrationsfrei vor- und zurückbewegt
Lagerbedingungen LanzettenDie Lanzettentrommeln sollen vor extremen Temperaturen geschützt werden (z. B. keine Aufbewahrung im heißen Auto oder im Kühlschrank).

Materialien zum Download

Sie können hier Produktinformationen als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen zur Bedienung haben, können Sie sich gerne an unser Kunden Service Center wenden.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns – das Roche Diabetes Care Team freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!