Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

ACCU-CHEK INSIGHT Produktinfos

Das moderne Insulinpumpensystem

Das Accu-Chek Insight Insulinpumpensystem mit vorgefüllter Insulinampulle vereinfacht die Handhabung und ermöglicht ein diskretes und komfortables Diabetes Management. Mit seinem integrierten Bolusrechner, individuellen Einstellungen und seiner einfachen Live-Doku passt es sich Ihrem Leben an. Ideal für alle, die ihr Diabetes Management optimieren wollen – ein Gewinn an Zeit und Lebensqualität.

Das System wurde entwickelt, um einen einfachen und nahtlosen Übergang von intensivierter Insulinbehandlung auf Insulinpumpentherapie zu ermöglichen. Es besteht aus der Accu-Chek Insight Insulinpumpe und dem intelligenten Accu-Chek Aviva Insight Diabetes Manager. Die Insulinpumpe kann diskret über den Diabetes Manager bedient werden - immer und überall. Der Diabetes Manager vereint Blutzuckermessung, den bewährten Bolusrechner, die integrierte Fernsteuerung für die Insulinpumpe sowie umfangreiche Datenmanagementfunktionen. Mit dem großen Touchscreendisplay und der intuitiven Benutzerführung ist das System leicht und diskret im Alltag zu bedienen – und fällt optisch neben Smartphones nicht auf.

Schrittweise Erläuterungen auf dem Display der Insulinpumpe erleichtern den Ampullenwechsel der vorgefüllten Ampulle zusätzlich.

Mit Hilfe der neuen Accu-Chek Konfigurationssoftware können die Einstellungen der Insulinpumpe und des Bolusrechners komfortabel am PC eingerichtet werden. Mit der Accu-Chek Konfigurationssoftware und der Accu-Chek Smart Pix Software verwalten und analysieren Sie Ihre Diabetesdaten schnell und maßgeschneidert. Die Insulinpumpe, der Diabetes Manager und der Bolusrechner lassen sich einfach und bequem am PC einstellen und übersichtliche grafische Darstellungen machen Ihr Datenmanagement einfach und sicher.

Für noch mehr Überblick über Ihre Diabetestherapie empfehlen wir Ihnen das Accu-Chek Connect Online-Portal. So können Sie über Ihren persönlichen Online-Account an jedem Computer mit Internetzugang Ihre Daten aufrufen. Mittels einer persönlichen Einladung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten Ihrem Arzt oder Diabetesteam freizugeben. Accu-Chek Connect macht so das Mitbringen des Blutzuckermessgerätes oder eines Tagebuches beim Praxisbesuch überflüssig. Auch Telefonsprechstunden können optimal unterstützt werden, da Ihr Arzt oder Ihr Diabatesteam alle Informationen jederzeit und ortsunabhängig über das Internet einsehen kann.

Accu-Chek Insight bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Diabetes Management auf individuelle Bedürfnisse anzupassen. Die Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Infusionssets sorgt für einen hohen Tragekomfort und die unterschiedlichen Tragesysteme für einen wandelbaren Look.

Die Vorteile des Accu-Chek Insight  Insulinpumpensystems auf einen Blick

Accu-Chek Aviva Insight Diabetes Manager

  • Intuitive Menüführung dank großem Touchscreen
  • Integrierter Bolusrechner mit individuellen Schutzzonen für eine sichere Therapieumsetzung
  • Elektronisches Tagebuch – Überblick immer und überall
  • Einfache Live Dokumentation ersetzt Ihr Papiertagebuch
  • Individuelle Einstellungen – z.B. Erinnerungen und Statusmeldungen nach Bedarf ein oder ausschalten
  • Diskrete Fernsteuerung für die Insulinpumpe durch Bluetooth Technologie
  • Einfach Blutzucker messen mit den bewährten Accu-Chek Aviva Teststreifen

Accu-Chek Aviva Insight Insulinpumpe

  • Vorgefüllte Ampulle für einfachen Wechsel & weniger Handhabungsschritte
  • Sehr niedrige Basalrate mit 0,02 I.E./h, kleine Basalratenschritte von 0,01 I.E./h möglich
  • Elegantes, abgerundetes Design
  • Sicherheitsadapter sorgt für hohen Tragekomfort und verhindert ein Abknicken des Schlauches
  • Farbdisplay zeigt die wichtigsten Handhabungsschritte
  • Lupenfunktion für bessere Lesbarkeit des Displays
  • Verschiedene Bolusvarianten wählbar

Mehr Unterstützung für Sie: Unser Service.

Ist die Insulinpumpentherapie für Sie geeignet, welche Schritte sind notwendig, um eine Insulinpumpe von der Krankenkasse bewilligt zu bekommen? Das Accu-Chek Team steht Ihnen gerne für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung und unterstützt Sie bei jedem Schritt auf dem Weg zur Insulinpumpe.

Hier können Sie sich einen ersten Eindruck zur Kostenübernahme von Insulinpumpen  verschaffen und hier finden Sie viele Informationen rund um die Insulinpumpentherapie

Garantie: Sie erhalten eine 4-Jahres Garantie ab dem Zeitpunkt der ersten Inbetriebnahme Ihres Accu-Chek Insight Insulinpumpensystems.

Kennenlernen: Sie möchten Accu-Chek Insight Insulinpumpensystem in Ruhe ansehen, bevor Sie sich gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt endgültig entscheiden? Kein Problem! Wenden Sie sich an ein Insulinpumpenzentrum, eine Klinik oder eine Diabetes-Schwerpunkt-Praxis in Ihrer Nähe. Gerne bietet Ihnen unser Accu-Chek Kunden Service Center ein Beratungsgespräch an.

Schulung: Wenn Sie sich für die Insulinpumpentherapie entscheiden, findet zunächst eine intensive Schulung von ein bis zwei Wochen - ambulant oder stationär - in einem Insulinpumpenzentrum, in der Klinik oder in der Diabetes-Schwerpunkt-Praxis statt. Während dieser Zeit lernen Sie Ihre Insulinpumpe kennen und erfahren, wie Sie in verschiedenen Situationen richtig reagieren.

24-Stunden-Service/Notfalltelefon: Sie erreichen unser Accu-Chek Kunden Service Center von Montag bis Freitag von 08:00 – 18.00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 4466800. Außerhalb dieser Zeit erreichen Sie rund um die Uhr über die gleiche Nummer einen telefonischen Notfalldienst. Im Falle eines Insulinpumpen-Defekts wird innerhalb kürzester Zeit (i.d.R. innerhalb von 8 Stunden) in ganz Deutschland eine Ersatzpumpe zur Verfügung gestellt.

Das Accu-Chek Insight Insulinpumpensystem: Mehr Freiheit für die ganze Familie

Mit dem Accu-Chek Insight Insulinpumpensystem kann die Insulingabe optimal an den niedrigen Insulinbedarf von Kindern angepasst werden. Es ist ein leicht zu erlernendes System, das sich vielfältig an individuelle Bedürfnisse anpassen lässt. Insulinpumpe und Diabetes Manager verfügen über verschiedene Erinnerungen und Warnfunktionen, um das Diabetesmanagement zu unterstützen. Erinnerungen an Blutzuckermessungen und Bolusabgabe erleichtern die Therapieunterstützung auch fern von zuhause.

Dem häufig geringeren Insulinbedarf von Kindern wird die Insulinpumpe aufgrund der minimalen Basalrate von nur 0,02 I.E./h sowie der Anpassung in Schritten von 0.01 I.E./h gerecht.

Sie können die Blutzuckereinstellung Ihres Kindes beeinflussen, ohne Ihr Kind in seinen Aktivitäten zu unterbrechen: Die Insulinpumpe kann von den Eltern oder Betreuungspersonen diskret über den Diabetes Manager gesteuert werden. Über die sichere Bluetooth® Technologie können der Diabetes Manager und die Insulinpumpe miteinander kommunizieren.

Accu-Chek Insight Infusionssets

Eine aktive Insulinpumpentherapie für Einstieger und Umsteiger: Die Accu-Chek Insight Infusionssets passen für alle individuellen Bedürfnisse.

 

Alle Accu-Chek Insight Infusionssets sind ausschließlich für die Verwendung mit einer Accu-Chek Insight Insulinpumpe konzipiert und entwickelt worden.
Der integrierte spezielle Adapter des Infusionssets komplettiert die Accu-Chek Insight Insulinpumpe und sorgt für ein Mehr an Sicherheit.

 

 

Der Sicherheitsadapter als Teil der Accu-Chek Insight Insulinpumpe

  • Separater Wechsel des Adapters entfällt, damit weniger Handhabungsschritte und weniger Fehlerquellen
  • Kein störender Anschluss, der evtl. abknicken könnte
  • Besonders ergonomische Form

 

 

Infusionsset Accu-Chek Insight Flex
Mehr erfahrenMehr erfahr

 

 

Infusionsset Accu-Chek Insight Tender
Mehr erfahren

 

 

Technische Daten

Technische Daten des Accu-Chek Aviva Insight Diabetes Managers
Abmessungen 105 x 52 x 19 mm (Länge x Breite x Tiefe)
Gewicht ca. 110 g inkl. Batterien
Display 76 mm TFT Touchscreen mit Farbdisplay
Speicherkapazität Bis zu 250 Datensätze
Datenschnittstelle USB-Kabel zum Herunterladen von Daten mittels Datenmanagement-Lösungen (Accu-Chek Smart Pix oder Accu-Chek Connect Online-Portal)
Stromversorgung Ein bereits eingelegter, wiederaufladbarer Akku (Lithium-Ionen-Akku)

 

Technische Daten der Accu-Chek Insight Insulinpumpe
Abmessungen (mit Adapter) ca. 84 x 52 x 19 mm (Länge x Breite x Tiefe)
Gewicht Insulinpumpe mit gefüllter Ampulle, Batterie und Infusionsset: ca. 122 g; leer ca. 99 g
Pumpengehäuse Stoß- und kratzfester Kunststoff, wasserdicht nach IPX8 (max. 1,3 m für 60 Minuten)
Betriebstemperatur +5 bis +40° C
Stromversorgung Energizer® Ultimate Lithium, 1,5 V AAA (FR03) sollte spätestens alle zwei Wochen gewechselt werden, selbst wenn die Batteriestandsanzeige dies noch nicht erfordert. Achten Sie bitte auch darauf, nach dem Batteriewechsel den richtigen Batterietyp im entsprechenden Menü Ihrer Accu-Chek Insight Insulinpumpe zu bestätigen.
Datenspeicherungs Datum und Uhrzeit verbleiben bis 10 Stunden nach der Batterieentfernung im Speicher. Andere Insulinpumpeneinstellungen (stündliche Basalraten, verbleibender Ampulleninhalt, Bolusmengen- einstellungen und aktives Benutzermenü) werden unabhängig von der Batteriespannung und Zeit, in der keine Batterie in die Insulinpumpe eingelegt war, gespeichert. Dies gilt auch für den Ereignisspeicher (Bolusverlauf, Verlauf Insulin-Tagesgesamtmenge, Verlauf der temporären Basalrate, Alarmverlauf).
Datentransfer Kabellose Bluetooth® -Technologie

 

Häufige Fragen

Aktuell steht nur die vorgefüllte Ampulle mit Insulin der Firma Novo Nordisk zur Verfügung.

Ja, eine Bestellung ist über das Accu-Chek Kunden Service Center möglich.

Sie erreichen unser Accu-Chek Kunden Service Center von Montag bis Freitag von 08:00 – 18.00 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 4466800.

Die Accu-Chek FastClix 1-Klick-Stechhilfe zeichnet sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit aus, da nur ein Klick zum Spannen und Auslösen nötig ist. Durch die Sechs-Lanzetten-Trommel entsteht zudem kein direkter Lanzettenkontakt. Durch Bewegung des Hebels bis zum Anschlag und zurück ist eine neue Lanzette einsatzbereit.

Hinweis: Eine gebrauchte Lanzettentrommel kann nicht wiederverwendet werden. Bei Entnahme wird die Lanzettentrommel aus hygienischen Gründen unbrauchbar.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns – das Roche Diabetes Care Team freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!